Cgi Forum

Das Programmierer Forum.
Aktuelle Zeit: 22.08.2019 17:50

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2007 16:05 
Offline
Site Admin

Registriert: 09.03.2005 10:41
Beiträge: 327
Wohnort: Arnstadt
Hoschi25 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

also das heist ich muss in der template.html die einträge so schreiben

<input type="text" name="vorname" value="{v_vorname}"><br>

und dann in der config bei ="ADresse:" eigentlich ="{v_vorname}"

Dann sollte es klappen?

Gruß
Marco


nein, nur im template.html muss das geändert werden, wenn Sie die einträge in der config Datei ändern wird nur der Text vor den Feld geändert.

mfg. Nico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Erste Schritte
BeitragVerfasst: 16.09.2007 12:30 
Offline

Registriert: 09.08.2007 19:33
Beiträge: 11
Hallo zusammen,

ich habe jetzt angefangen einige Sachen zu ändern und ich bekomme immer noch die Fehlermeldung das ich einen Vornamen eingeben soll.

Kann sich das jemand anschauen bitte?

http://www.lemi-umzüge.de/

Danke + Gruß

Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Schritte
BeitragVerfasst: 16.09.2007 12:46 
Offline
Site Admin

Registriert: 09.03.2005 10:41
Beiträge: 327
Wohnort: Arnstadt
Hoschi25 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich habe jetzt angefangen einige Sachen zu ändern und ich bekomme immer noch die Fehlermeldung das ich einen Vornamen eingeben soll.

Kann sich das jemand anschauen bitte?

http://www.lemi-umzüge.de/

Danke + Gruß

Marco


Hallo,

Sie haben es wieder Falsch gemacht!

<input name="" type="text" id="Kontakt Vorname" value="{v_vorname}" size="45" maxlength="50">

Es wurde kein wert bei name eingetragen, zusätzlich dürfen Sie nicht die template.html einbinden, Sie müssen das Script einbinden.

mfg. Nico Schubert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2007 12:57 
Offline

Registriert: 09.08.2007 19:33
Beiträge: 11
Was heisst das genau?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2007 20:30 
Offline
Site Admin

Registriert: 09.03.2005 10:41
Beiträge: 327
Wohnort: Arnstadt
Hoschi25 hat geschrieben:
Was heisst das genau?


Nichts für ungut, aber Sie sollten sich erst mal mit Html beschäftigen.

Zitat:
Jedes Eingabefeld sollte einen internen Bezeichnernamen erhalten, und zwar mit dem Attribut name. Der vergebene Name wird bei CGI-Scripts benötigt, um auf die Daten des Eingabefeldes zugreifen zu können. Bei E-Mail-Formularen taucht der Name als Feldname auf. Und auch bei dem Formularfeldzugriff mit JavaScript ist der Name von Bedeutung.


Quelle: http://de.selfhtml.org/html/formulare/eingabe.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2007 16:17 
Offline

Registriert: 09.08.2007 19:33
Beiträge: 11
Ich ignoriere jetzt mal das letzte Kommentar.

Ich mache meine ersten Schritte mit PHP.

Habe es wie folgt umgeschrieben:

<input name="" type="text" id="Kontakt Vorname" value="{v_vorname}" size="45" maxlength="50">

Anschließend v_vorname als Variable in der txt-Datei angelegt...Fehlermeldung kommt auch nicht mehr aber das versenden der E-Mail bleibt auch ohne Erfolg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007 21:26 
Offline
Site Admin

Registriert: 09.03.2005 10:41
Beiträge: 327
Wohnort: Arnstadt
Hoschi25 hat geschrieben:
Ich ignoriere jetzt mal das letzte Kommentar.

Ich mache meine ersten Schritte mit PHP.

Habe es wie folgt umgeschrieben:

<input name="" type="text" id="Kontakt Vorname" value="{v_vorname}" size="45" maxlength="50">

Anschließend v_vorname als Variable in der txt-Datei angelegt...Fehlermeldung kommt auch nicht mehr aber das versenden der E-Mail bleibt auch ohne Erfolg.


Hallo,

wenn name="" kein wert hat, wird auch nichts an den Server übermittelt.

Also z.b. name="vorname" kann man das im Versende Script mit $_POST['vorname'] weiterverarbeiten, wenn register_globals auf on beim Server ist, kann man es auch mit $vorname weiterverarbeiten. Aus Sicherheitsgründen würde ich mit den ersten beispiel arbeiten.

mfg. Nico

mfg. Nico


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group | Impressum
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de